Willkommen in Willich!

Mit Ihrem Besuch unserer Webseite machen Sie einen ersten Schritt Richtung Willich. Hier erfahren Sie, warum daraus ein echter Erfolgsweg werden kann: die Stadt, die Standorte und unsere Leistungen als Grundstücksgesellschaft machen Willich zu einer erstklassigen Adresse für Ihr Unternehmen. Willich freut sich auf Sie!

Fahnen

Stadt Willich
Ein lebendiges Stück Niederrhein: Stadt und Region Willich verbinden Natürlichkeit mit Modernität, Lebensqualität mit Wirtschaftskraft, Ruhe mit Action. Damit bietet Willich nicht nur Unternehmen erstklassige Bedingungen, sondern auch den Menschen, die hier arbeiten.  
mehr...

 

Für mehr Eindrücke und Impressionen aus Willich und den Willicher Unternehmen steht Ihnen unser kurzer Portraitfilm zur Verfügung:

http://willich.mediaprint.tv/stadtgalerie.html

AKTUELLES :

 

Kongress am 15. November in Willich:

 

Die Energiewende am Wirtschaftsstandort Niederrhein

 

Am 15. November 2017 veranstaltet die EnergieAgentur.NRW in Kooperation mit der Klima-Allianz im Kreis Viersen den Energiewendekongress Niederrhein auf dem Landgut Ramshof in Willich. Gerade den Wirtschaftsstandort Niederrhein mit seinen produzierenden Unternehmen, landwirtschaftlichen Betrieben und Dienstleistungsgewerben stellt der Umbau des Energiesystems vor einige Herausforderungen. Produktivität und Klimaschutz schließen sich jedoch nicht aus – ganz im Gegenteil: In Bereichen wie Sektorenkopplung, Dezentralisierung, Digitalisierung und Energieeffizienz können innovative und intelligente Maßnahmen sowohl die Produktivität als auch die Nachhaltigkeit langfristig steigern.

 

Experten aus Industrie, Politik und Wissenschaft werden auf dem Kongress über die Chancen und Risiken der Energiewende referieren sowie kritisch über die optimale Umsetzung der Energiewende diskutieren. Im Fokus stehen vor allem die Auswirkungen auf Industrie und Gewerbe in der Region. Ziel ist es, Lösungen zu identifizieren und neue Partnerschaften zu schließen, um die nötigen Weichen für die Zukunft zu stellen und die Potenziale der Region Niederrhein nutzen und fördern zu können.

Die Teilnehmer erwarten Vorträge zur nationalen und internationalen Klimaschutzpolitik sowie zu energetisch sinnvollen Maßnahmen für die Wirtschaft am Standort Niederrhein. Mit dabei sind hochkarätige Vertreter aus Politik und Verwaltung: So wird es zu Beginn der Veranstaltung ein Statement der Landesregierung von Michael Theben, Abteilungsleiter im NRW-Wirtschaftsministerium geben, gefolgt von einem Vortrag zur Energiewende von Markus Rövekamp, Autor und Mitglied der Bundesfachkommission Energiepolitik des Wirtschaftsrates der CDU. Die Auswirkungen der internationalen Klimapolitik auf das Land NRW wird anschließend der ehemalige Abteilungsleiter des Bundesumweltministeriums, Franzjosef Schafhausen, thematisieren.
 

Der Kongress findet von 9:30 bis 17 Uhr auf dem Landgut Ramshof, Ramshof 1, 47877, Willich statt.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Interessenten können sich hier: http://www.energieagentur.nrw/klimaschutz/energiewendekongress_niederrhein anmelden und das Programm einsehen.

Ansprechpartner:
Patrick Abel
Klima.Netzwerker im Reg.-Bez. Düsseldorf
EnergieAgentur.NRW
Mobil: 0151 18822601                   

Mail: abel@energieagentur.nrw

 

 

MARKTPLATZ, STELLEBÖRSE, GEWERBEFLÄCHEN

Stellen Sie Ihr Unternehmen auf dem Marktplatz dar, laden Sie Stellenangebote hoch oder

stellen Sie freie Immobilien ein. Unkompliziert und kostenfrei. Sie sind noch nicht angemeldet? Dann registrieren Sie sich über unten stehendes Formular.

Jetzt kostenlos registrieren

Login

Registrierung

Impressum